• +49 9367 3679
  • info@jbo-kuernach.de

    Eberhard Schellenberger prüft noch einmal das Mikrofon, rückt seinen grünen Schal zurecht und betritt dann den roten Teppich des Altarraums vor der Wallfahrtskirche in Retzbach. Vor ihm gut 3000 Menschen, vornehmlich im Rentenalter, über 5000 werden es eine Stunde später sein. „Rutschen sie ein wenig zusammen“, bittet deshalb der Leiter des Hörfunkstudios Würzburg des Bayerischen Rundfunks, „ihr Nebenmann ist genauso Christ wie sie.“ So wenig Bedeutung dieser Tatsache beim gemeinen Stühlerücken zukommen mag, so legitim ist die Aussage zumindest in diesem Fall. Denn Christ dürfte wohl beinahe jeder Teilnehmer der Wallfahrt der bayerischen Bistümer am vergangenen Samstag, 17. Mai, gewesen sein. 

    Montag, 09 Juni 2014 17:48

    Badespaß mit Auszeichnung

    Ganze 91 Punkte erreichte das JO Kürnach beim Wertungsspiel der Stadtorchester Roth bei Nürnberg. Der Auftritt des Orchesters mit “Sa Musica” von Jacob de Haan und „Drei Tänze“ von Reinhard Summerer überzeugte die Wertungsrichter dergestalt, dass sie ihm einen ausgezeichneten Erfolg bescheinigten. 

    Für die Musiker Grund genug, einen Gutteil des restlichen Tages mit den ersten Badefreuden des Jahres zuzubringen. Am nahen Rothsee durfte sich wer wollte, nach einer ordentlichen Brotzeit dem Federballspielen, Faulenzen oder Schwimmen zuwenden. Bezüglich letzterem ließ sich selbst unser Dirigent nicht lumpen. Recht so, wir haben es uns verdient!

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok