• +49 9367 3679
  • info@jbo-kuernach.de
    Mittwoch, 17 November 2021 21:43

    Absage Herbstkonzert 20.11.2021

    Aufgrund der aktuellen Entwicklung in der Pandemie werden wir das geplante

    Herbstkonzert am 20.11.2021

    leider absagen.

    Wir bitten um Verständnis!

    Freitag, 19 November 2021 19:05

    Bowlingaktion 2021

     

    Wie im Normalfall jedes Jahr, wenn es abends schon früh wieder dunkel wird, das Wetter mehr schlecht als recht ist und ein bisschen trübe Herbststimmung aufkommt, ist es Zeit für unsere Bowlingaktion.

    Dafür haben wir uns am 12.11.2021 am Vereinsheim in Kürnach getroffen, um von dort zur Bowlingarena nach Rottendorf aufzubrechen. Dort angekommen verteilten wir uns auf fünf Bahnen und es wurde nicht lange rumgefackelt, sondern direkt losgelegt. Dabei kamen wieder einige Überraschungstalente zum Vorschein und auch die verschiedensten Techniken des Bowlings wurden dargeboten.

    Nach zwei Stunden lustigem Bowlingspaß, leckeren Getränken und der ein oder anderen Stärkung machten wir uns auch schon wieder auf den Heimweg. 

    Wir hoffen, es hat allen Kindern Spaß gemacht und freuen uns schon auf die nächste Aktion!

    Eure Jugendvorstandschaft

     

    Sonntag, 10 Oktober 2021 10:32

    Herbstkonzert - "The Show must go on"

    „Es muss wieder weitergehen“, „Wir brauchen Perspektiven für die Zukunft“, „Die Kultur muss wieder hochgefahren werden“, diese und viele ähnliche Aussagen haben wir alle in den letzten Monaten aus der Politik, aus der Gesellschaft und an virtuellen Stammtischen sehr oft gehört.

    Nachdem wir Musikerinnen und Musiker aus Kürnach auch sehr lange Zeit auf das gemeinsame Musizieren verzichten mussten, sind wir alle sehr froh, dass seit einigen Wochen wieder Orchesterproben stattfinden können. Ein wirkliches Herzensanliegen ist jedoch für uns Musiker das Musizieren vor Publikum – das haben wir vermisst!!!

    Deshalb möchten wir Sie gerne einladen zu einem musikalischen Nachmittag und damit auch das Kürnacher Kulturleben wieder bereichern. Am Samstag, dem 20.11. werden sich Ihnen die einzelnen Formationen des JBO Kürnachtal e.V. vorstellen. Den roten Faden des Konzerts wird dabei der Titel „The show must go on“ von Queen bilden. Die Band um Freddy Mercury wird im Programm der verschiedenen Formationen mehrmals auftauchen, zudem ist der Titel „The show must go on“ auch als Statement zu verstehen in dem Sinne, dass die Kunst, Kultur und natürlich auch die Musik nach der langen Zeit der Lockdowns wieder auf die Bühne zurückkehren.

    Besonders freuen dürfen Sie sich auf unsere „jüngste Formation“ die„Euphoniker“. Unser Erwachsenen-Blasorchester mit ihrer Dirigentin Katrin Braun betritt zum ersten Mal vor großem Publikum die Bühne, bevor dann mit dem „Nachwuchsorchester“ unsere Kleinsten die Bühne erstürmen. Das „Jugendorchester“ unter der Leitung von Katharina Deppisch hat in den letzten Wochen ein abwechslungsreiches und frisches Programm erarbeitet, dass sie im Anschluss präsentieren werden. Den Abschluss des Events wird dann das „Symphonische Blasorchester“ unter der Leitung von Christian Lang, dem Verbandsdirigent des NBMB gestalten, das auch einige anspruchsvolle und bekannte Werke für Sie dabei hat.

    Für Ihr leibliches Wohl ist während des gesamten Nachmittages selbstverständlich bestens gesorgt: Hausgemachter Kuchen, Kaffee, herzhafte Snacks und frische Getränke werden serviert. Wir freuen uns, Sie bei einem abwechslungsreichen und kurzweiligen Konzert am Samstag den 20.11. ab 15:00 Uhr in der Höllberghalle begrüßen zu dürfen.

    The show must go on – und wir leisten unseren Beitrag dazu!


    Herbstkonzert bei Kaffee & Kuchen am 20.11.2021 in der Höllberghalle

    Einlass: 15:00 Uhr

    Eintritt :   5 €Euro

    Nach aktuellen Richtlinien besteht beim Besuch des Konzerts die 2G-Regel.


    Montag, 04 Oktober 2021 16:56

    Olympic Games 2021

    Ein Feiertag voller Langeweile? Von wegen! Wir haben am Tag der Deutschen Einheit nie Langeweile! Denn ein festverankerter Termin im Kalender des JBOs sind die Olympic Games am 3. Oktober. Jahr für Jahr nutzen wir den Feiertag, um unseren Kids vom JBO einen Nachmittag mit viel Spiel, Spaß und Action zu bieten. Und endlich konnte dieser auch dieses Jahr wieder stattfinden!

    Um 14 Uhr startete der sportliche Nachmittag. Zu Beginn gab es eine kurze Vorstellungsrunde, damit sich auch die neuen Kinder in unserer Runde kennenlernen konnten. Nach eins, zwei kleinen Kennenlernspielen starteten wir direkt mit einigen Fangspielen und kamen auch sofort ins Schwitzen. Um auch alle Möglichkeiten der Höllberghalle auszuschöpfen waren einige coole Stationen aufgebaut, an denen sich die Kinder nun frei bewegen, ausprobieren und austoben durften. Dabei wurde Geschicklichkeit beim Lianen schwingen, artistisches Geschick an den Ringen sowie einfach nur Spaß am Trampolin und einer Bankrutsche benötigt. 

    Nachdem alle komplett außer Puste waren, wurde die wohlverdiente Pause eingeläutet. Es gab frisch gebackene Kuchen von den Bäckerinnen der Jugendvorstandschaft. Ob Zucchinikuchen, russischer Zupfkuchen oder Zitronenkuchen - es war für jeden etwas dabei. Frisch gestärkt, mit vollen Bäuchen und neuer Energie ging es nach der Pause weiter mit vielen Team-Spielen. Hierfür wurden die Kinder in zwei Mannschaften aufgeteilt und wir spielten „Schwarz-Weiß“, „Brennball“, „Burgball“ und „Völkerball“.  Und dann war es auch schon 17 Uhr und die ersten Kinder wurden abgeholt und wir beendeten einen schönen Nachmittag voller Spiel, Spaß und Action.

    Wir hoffen, es hat allen Kindern Spaß gemacht und freuen uns schon auf die nächste Aktion!

    Eure Jugendvorstandschaft

    Montag, 20 September 2021 18:17

    Ausflug in die Trampolinhalle

    Nach langer Zeit und vielen ausgefallenen Aktionen im letzten Schuljahr war es nun endlich wieder möglich eine Aktion der Jugendvorstandschaft mit den Kindern des Nachwuchsorchesters und des Jugendorchesters stattfinden lassen zu können.

    Das ließen wir uns natürlich nicht zweimal sagen und gingen direkt in die Planung für eine tolle Aktion am Schuljahresanfang, um möglichst viele Kinder wiedersehen zu können.

    So machten wir uns am Sonntag, den 19.09.2021, mit rund 35 Personen auf den Weg in die Trampolinhalle „Sky and Sand“ nach Würzburg und verbrachten dort eine sportliche Stunde voller Spiel, Spaß, Salti und Sprüngen. Nach einer kurzen Einweisung konnten wir direkt auf die Fläche und entdeckten viele Trampoline und lernten auch unentdeckte Talente der einzelnen Kinder kennen. So wurden Salti, hohe Sprünge, Rollen und Überschläge gemacht und Einer sprang höher als der Andere. Die Begeisterung war den Kindern anzusehen und auch alle Mitglieder der Jugendvorstandschaft hatten sichtlich Spaß!

    Schnell merkten die Ersten wie anstrengend das Springen werden kann und machten kurze Pausen oder beobachteten die Anderen beim Springen. Doch die Zeit verging wie im Flug und so machten wir uns nach einer Stunde in der Trampolinhalle alle wieder mit roten, aber glücklichen Gesichtern auf den Rückweg nach Kürnach.

    Wir haben uns sehr gefreut, endlich wieder etwas mit den Kindern und Jugendlichen unternehmen zu können und dass so viele dabei waren!